Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Sonne - Venus Konjuntion Im Solar


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
11 Antworten in diesem Thema

#1 admin

admin

    Administrator

  • Root Admin
  • PIPPIPPIP
  • 2.237 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 05 Juni 2011 - 10:34

So nun folgt hier mein neues Solar welches so laaangsam zu wirken beginnen könnte. Aber noch ist nichts zu spüren. Ich bin mal auf Ideen gespannt, wohin die Reise mit einem solchen Solar führen könnte. B)

Angehängte Dateien


  • 0
Astrologieforum.eu
Meine Facebook Seite

Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden.
Franz von Assisi

#2 admin

admin

    Administrator

  • Root Admin
  • PIPPIPPIP
  • 2.237 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 08 Juni 2011 - 06:19

Interessant in dem Zusammmenhang ist auch dass gleichzeit mit der Sonne / Venus Konjunktion im Solarhoroskop auch meine progressive Venus auf meine Sonne kommt ( Orb 1 Grad ) - Das Solar gibt ja die Grundtendenz durch ein Jahr an und Progressionen sind ja oft Ereignis - orientiert. Da ich Künstler bin könnte dieses Jahr auch eine Zeit der höchsten künstlerischen Erfüllung anzeigen oder als Wegbereiter in eine neue Zukunft.

Oder wie ich schon sehr oft beobachtet habe zeigen solche Konstellationen starke Erlebnisse und Ereignisse im Bereich " Liebe und Beziehung * an. Man wird es sehen. Im Moment ist nichts spürbar oder absehbar geschweige denn vorstellbar nach den schwierigen letzten Jahren in dem Bereich. Es ist eher so im Moment, dass das Thema Beziehung für mich im Moment ein Tabu - Thema ist. Zuviel Stress, zu viele Enttäuschungen, zu viel Arbeit. Da müsste dann wirklich genau das Richtige kommen um mich da noch aus der Reserve zu locken. Aber vielleicht ist das genau das Thema welches angezeigt wird. :)
  • 0
Astrologieforum.eu
Meine Facebook Seite

Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden.
Franz von Assisi

#3 Undine

Undine

    Advanced Member

  • Premium Member
  • PIPPIPPIP
  • 946 Beiträge
  • Gender:Female
  • Location:Freistadt/OÖ
  • Interests:Astrologie, Tanz und Musik, Yoga

Geschrieben 09 Juni 2011 - 08:24

Interessant in dem Zusammmenhang ist auch dass gleichzeit mit der Sonne / Venus Konjunktion im Solarhoroskop auch meine progressive Venus auf meine Sonne kommt ( Orb 1 Grad ) - Das Solar gibt ja die Grundtendenz durch ein Jahr an und Progressionen sind ja oft Ereignis - orientiert. Da ich Künstler bin könnte dieses Jahr auch eine Zeit der höchsten künstlerischen Erfüllung anzeigen oder als Wegbereiter in eine neue Zukunft.

Oder wie ich schon sehr oft beobachtet habe zeigen solche Konstellationen starke Erlebnisse und Ereignisse im Bereich " Liebe und Beziehung * an. Man wird es sehen. Im Moment ist nichts spürbar oder absehbar geschweige denn vorstellbar nach den schwierigen letzten Jahren in dem Bereich. Es ist eher so im Moment, dass das Thema Beziehung für mich im Moment ein Tabu - Thema ist. Zuviel Stress, zu viele Enttäuschungen, zu viel Arbeit. Da müsste dann wirklich genau das Richtige kommen um mich da noch aus der Reserve zu locken. Aber vielleicht ist das genau das Thema welches angezeigt wird. :)

Das Solar wirkt auf mich sehr schön und harmonisch - wg der Konstellationen in Haus 4, der AC Herrscher ist auch dort, und SOnne Venus. Da denke ich an Das Suchen und Finden von Heimat, Geborgenheit. ZUmindest ist das der Bereich, in dem sich sicher viel abspielen wird. Alles eher im Inneren, Seelischen. Das Zwillingthema zeigt an, dass es um das verstehen, Artikulieren und Vermitteln geht, im vierten Haus vermittelt und versteht Merkur das, was sich im Seelischen abspielt, die Bilder, Eindrücke und Empfindungen und transportiert sie.



  • 0
"Sei du selbst, und die Dinge werden zu dir kommen" (Laotse)

#4 admin

admin

    Administrator

  • Root Admin
  • PIPPIPPIP
  • 2.237 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 10 Juni 2011 - 07:30

Das sehe ich auch so. Ich lebe ja seit einem halben Jahr in einem kleinen Haus. Wer hätte das gedacht noch vor einem Jahr. Nun bin ich seit dem Einzug daran mich einzurichten - Schritt um Schritt. Ich habe mir sogar überlget einen Grill zu kaufen, aber jezt esse ich kein Fleisch mehr :D

In einem Solar ist auch immer der aufsteigende Mondknoten interessant. Meine Beobachtungen haben gezeigt, dass dieser einen Bereich anzeigt welcher schon fast unumgänglich aktiviert ist. So wie im noch aktiven Solar dieser im 12. Haus ist und ich wirklich aktuell mich sehr stark zurück ziehe und mich mit 12. Haus Themen beschäftige so kann man davon ausgehen, dass bald das Thema Beziehung aktiv sein wird.

Ich frage mich nur was der Zwilling AC wohl heissen mag. Deine letzte Deutung vom Steinbock AC war zutreffend :)
  • 0
Astrologieforum.eu
Meine Facebook Seite

Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden.
Franz von Assisi

#5 Undine

Undine

    Advanced Member

  • Premium Member
  • PIPPIPPIP
  • 946 Beiträge
  • Gender:Female
  • Location:Freistadt/OÖ
  • Interests:Astrologie, Tanz und Musik, Yoga

Geschrieben 10 Juni 2011 - 01:55

Das sehe ich auch so. Ich lebe ja seit einem halben Jahr in einem kleinen Haus. Wer hätte das gedacht noch vor einem Jahr. Nun bin ich seit dem Einzug daran mich einzurichten - Schritt um Schritt. Ich habe mir sogar überlget einen Grill zu kaufen, aber jezt esse ich kein Fleisch mehr :D


Man kann auch Gemüse sehr gut grillen. Nicht zu vergessen Grillkäse *mmmh


Ich frage mich nur was der Zwilling AC wohl heissen mag. Deine letzte Deutung vom Steinbock AC war zutreffend :)



Wie gesagt, ich denke an Vermittlung und nach Außen bringen von Seelischem. Artikulation der seelischen Bilder, die in dir wohnen. Das Sichtbarmachen und Benennen von Symbolen, von Empfindungen, deiner Vorstellung von Heimat und Verwurzelung.

(Alles mögliche Deutungen eines Zwilling AC mit Merkur in Haus 4)

Magst mal mein Solar anschauen? Ich hängs dran. Ich bin ja praktisch schon im neuen Lebensjahr...

Angehängte Dateien


  • 0
"Sei du selbst, und die Dinge werden zu dir kommen" (Laotse)

#6 admin

admin

    Administrator

  • Root Admin
  • PIPPIPPIP
  • 2.237 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 10 Juni 2011 - 02:29

Wie gesagt, ich denke an Vermittlung und nach Außen bringen von Seelischem. Artikulation der seelischen Bilder, die in dir wohnen.


Dieser Prozess hat bereits begonnen. Gerade zur Farbmusik weiss ja kaum jemand was da alles dahinter steckt, aber ich werde von Aussen dazu angehalten dies alles in klare Formulierungen umzusetzen was mir zum Teil recht schwer fällt, weil viele 12. Haus Erkenntnisse sich schwer in Worte fassen lassen. Aber so langsam gelingt es mir und es löst doch sehr postive und zum Teil auch erstaunte Reaktionen aus - dies weil ich bisher immer geschwiegen habe. :)

Zu Deinem Solar. Ich habs auf Astro.com nochmals gemacht aber mit Koch Häusern. Da ist die Verteilung leicht anders. Ubrigens mit normalen Häusern ist bei mir die Sonne / Venus Kon. im 5. Haus nur mit Koch im 4. Haus. Daher finde ich das etwas schwierig zum Teil eine klare Analyse eines Solars zu machen. Was aber bei Dir augenscheinlich ist, Sonne Merkur im 12. Haus und Mond Saturn Grenze 4/5 bzw. mit Standard Häusern im 5. Haus und Neptun Chiron am MC

12. Haus Sonne kennst Du ja schon. Wird ein Gefühl das Heimkommens sein. Bei Leuten ohne 12. Haus Themen drohen da eher Zeiten mit Krankheit, schwierigen Zeiten mit Zurückgezogenheit. Aber da Du schon eine 12. Haus Sonne hast eher äussere Umstände die Dich " nach Hause " gehen lassen. Da die Venus auch an der Grenze zum 12. Haus oder gar drinnen ist, dürfte es Dir dabei nicht unwohl sein. Aber vorsicht vor Heimlichkeiten in der Beziehung. Ich habe diese Konstellation letzens bei jemanden gesehen und da gab es eine heimlcihe Liebschaft - aber es ist dann gut herausgekommen. Aber wie gesagt das muss nicht sein bei dieser Stellung und es ist an der Grenze zu 11.

Neptun Chiron stehen für die berufliche Verunsicherung, allenfalls zu hohe Ideale verbunden mit Enttäuschungen dass die Realtität den Idealen nicht ganz genügen kann.

Saturn / Mond in 5. Kann für eine gebremste Ausdruckskraft stehen. Oder ( und darauf hoffe ich auch mit Saturn in 5 demnächst ) auf eine Ernsthaftigkeit in dem Bereich. Vielleicht ein guter Zeitpunkt um ein eigenes Tanzstudio aufzumachen - gerade mit Uranus in 10. Der Mondknoten ist in 6. vielleicht im Zusammenhang mit Tanz und Gesundheitsthemen ?

Pluto in 7 - Personen oder eine Person werden auf Dich zukommen und werden Dich nachhaltig verändern.

Das so rasch eine Analyse :) - ich sollte mir angewöhnen positiver zu schreiben - ich meine das eigentlcih alles positiv - alles im Leben ist Veränderung und Wandel... :)

Ah jetzt doch noch was schönes. Das T - Quadrat hat den Auflösungpunkt im 1. Haus. Zeit für Dich selber einzustehen. bzw. es wird automatisch geschenen.
  • 0
Astrologieforum.eu
Meine Facebook Seite

Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden.
Franz von Assisi

#7 admin

admin

    Administrator

  • Root Admin
  • PIPPIPPIP
  • 2.237 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 08 Juli 2011 - 01:00

Eine weitere mögliche Entsprechung von Sonne - Venus Konjunktion im 4. Haus könnte, dass man zu Hause kreativ ist. In der Tat zeichnet sich dies langsam ab. Ich habe mir ein 2. Aufnahmestudio gebaut - so kann ich nun zu jeder Tages - und Nachtzeit in meinem kleinen Haus kreativ sein und komponieren. So ab nächster Woche kann es losgehen und ich freue mich sehr darauf :) Habe schon ganz viele Ideen.
  • 0
Astrologieforum.eu
Meine Facebook Seite

Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden.
Franz von Assisi

#8 transilvania

transilvania

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge
  • Gender:Female
  • Location:deutschland
  • Interests:kunst,music jazz,religion,,sprachen,paranormal,astrologie......

Geschrieben 09 August 2011 - 08:32

Wir haben beide Saturn in Waage nur das bei dir ist nicht retrograd.Saturn in Waage zeigt ( zumindest so habe ich gefunden weil das Thema Saturn interessiert mich schon lange..)ernsthaft in beziehungen, egal welche,karmisch gesehen auftauchen beziehungen von früher auf und brauchen reorganiesiert werden, was nicht mehr gut ist wird gestriechen, was gut ist in eine Beziehung bleibt,bringt Reorganisation alles in Bezeihung Bereich, egal welche eine Alte beziehung kann diese Jahr enden,oder eine Alte wird besser werden durch ein ernsthafte Test ,bringt Weisheit in Beziehungen, weil Saturn zeigt ganz genau was nicht mehr geht, mit Pragmatism und Klarheit und bringt uns in Realität,nichts mit rosa rote Brille wie bei Neptun.Alles passiert mit Diplomatie, und mit viel Arbeit,und hilft uns zu sehen dem Partenr so wie er ist real und nicht so wie er nur scheint, kann aber auch zeigen das wir brauchen Veränderung in Bezeihungen oder Liebe,es muss Stabilität,Ernsthaft,und ist ein Tiefer Impuls das wir sollten irgendwas tun in Beziehung bereich zum erreichen eine Harmonie,aber wie gesagt mit viel Arbeit.saturn in 5 bei dir kann bedeuten auch das in künstlerische bereich gibt bremsen,also mit andere Worte du kannst schlecht ausdrucken,oder zu viel Überlegung wie die Waage so ist,kann sich nicht entscheiden,oder bringt auch das die Menschen werden viel spater dich schätzen als Künstler.IN beziehungen du wirkt distanzeirt,und kühl,oder du kannst keine spass mehr haben,oder kann bedeuten keine kinder mit diese Aspekt.sonne trigon jupiter ist genau performance auf die bühne und mond in 7 : durch deine charmante Äusserung deiner Empfindungen, kannst du die Herzen deiner Mitmenschen schnell bewegen.Um dich selbst zu empfinden, brauchst du die Reaktionen deines Gegenübers. Das persönliche Gespräch ist für dich wichtig, denn so kannst du Erlebnisse und eigene Stimmungen am leichtesten bewältigen.ich habe auch cj nn mit ac du mit dc, das bedeutet etwas wichtiges,eine Veränderung,ich muss aber noch lernen..lamgsam verstehe ich beser die Astrologie..
  • 0

#9 admin

admin

    Administrator

  • Root Admin
  • PIPPIPPIP
  • 2.237 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 09 August 2011 - 10:21

weil Saturn zeigt ganz genau was nicht mehr geht, mit Pragmatism und Klarheit und bringt uns in Realität,nichts mit rosa rote Brille wie bei Neptun.Alles passiert mit Diplomatie, und mit viel Arbeit,und hilft uns zu sehen dem Partenr so wie er ist real und nicht so wie er nur scheint, kann aber auch zeigen das wir brauchen Veränderung in Bezeihungen oder Liebe,es muss Stabilität,Ernsthaft,und ist ein Tiefer Impuls


Das klingt nach einer wirklich Saturn geprägten Beziehung. Ich habe jetzt schon 2 Jahre in einer solchen Beziehung mehr schlecht als recht verbracht. Arbeit ist OK - aber die rosarote Brille muss auch sein. :) Denke wie überall im Leben ist die Balance von verschiedenen Prinzipien das Beste, wenngleich ich selber das kaum je mal geschafft habe.

saturn in 5 bei dir kann bedeuten auch das in künstlerische bereich gibt bremse


Das kann man wohl sagen - Der Effekt wirkt aber schon seit einiger Zeit. Ein Solar kann ja schon 3 Monate vor dem Geburtstag spürbar sein. Ich hatte das schon einmal vor vielen Jahren. Damals wie auch jetzt zwangen mich gesundheitliche Probleme zu einer längeren Pause. Der Unterschied zu damals ist, dass ich jetzt erkenne wie wichtig für mich künstlerischer Ausdruck ist ( man merkt es erst, wenn man es verlieren kann ) - Daher habe ich quasi den Kampf bzw. die Arbeit auf mich genommen, dass ich in Zukunft dies weiterhin machen kann - oder dass nun endlich mal die Rahmenbedingungen zu schaffen, dass eine gut verandkerte Konzerttätigkeit möglich sein kann. Das war bisher immer mein schwächstes Glied. Das möchte ich nun ändern, aber es wird nur über viel Arbeit gehen.
  • 0
Astrologieforum.eu
Meine Facebook Seite

Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden.
Franz von Assisi

#10 admin

admin

    Administrator

  • Root Admin
  • PIPPIPPIP
  • 2.237 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 05 September 2011 - 05:43

Nun ist quasi offiziell das neue Solar eingeläufet. So langsam werden auch die Energien des aktuellen Solars spürbar. Ich habe allerdings festgestellt, dass mit dem Standard oder Placidus Häusersystem die Sonne - Venus Konjunktion im 5. Haus ist. Es fühlt sich viel mehr so an. Ich merke ich möchte kreativ sein, ich möchte nun endlich mehr tun für meine Konzert - Tätigkeit, welche ich zu oft und zu lange vernachlässigt habe. Der Grund ist auch im Solar sichtbar - das Quadrat zum Mars im 2. Haus zu Saturn im 5. Haus. Die reine matrielle Absicherung meiner Existenz beengt natürlich die pure Kreativität und Konzerttätigkeit. Ich merke auch deutlich, dass viel Detailarbeit nötig sein wird um meine Konzerttägigkeit auf das gewünschte Level zu bringen. Das Potential ist da mit meinem Farbmusik Programm, aber geschenkt wird es mir nicht.

Auch sind die Sonne - Venus Energien schon deutlich spürbar - dies aber eher von Aussen - gerade jetzt wo aktuell die Sonne und die Venus durch die Jungfrau laufen, staune ich zum Teil nur noch was von Aussen alles an mich heran kommt, ohne dass ich irgendwie aktiv etwas tue. Dies ist nun quasi die Impfung für das gesamte Jahr. Ich kann es mir etwa ausmalen. Da der aufsteigende Mondknoten, Pluto im 7. Haus und der Mond am DC ist, wird das Thema Beziehung und das Du sicher etwas was für mich wichtig ist. Ich merke auch schon deutlich, dass ich nun viel mehr in der Lage bin auf Andere mit Gefühl einzugehen - dies weil ich einige Schatten der Vergangenheit habe abwerfen können ( letztes Solar mit Sonne im 8. Haus )

Jedenfalls so wie es sich anfühlt glaube ich dass das Solor mit Standard Häusersystem das Richtige ist.

Angehängte Dateien


Bearbeitet von admin, 05 September 2011 - 05:45 .
Saturn vergessen

  • 0
Astrologieforum.eu
Meine Facebook Seite

Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden.
Franz von Assisi

#11 admin

admin

    Administrator

  • Root Admin
  • PIPPIPPIP
  • 2.237 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 23 Dezember 2011 - 12:25

Ein weiteres Thema von Sonne - Venus Konjunktion im Solar habe ich ganz übersehen. Es kann auch dafür stehen, dass man selber nach aussen besonders gut wirkt. Ich habe jetzt eine tolle Foto-Serie gemacht, wo ich wirklich begeistert davon bin. Wie jeder Mensch mag ich mich auf Foto's gar nicht sehen, aber diese Foto's so wirklich toll geworden. Ich habe diese an eine Modell - Agentur weitergeleitet wo ich seit Jahren per Zufall in der Kartei bin. Die sind auch ziemlich begeistert davon. :D

Interessanter Aspekt von Sonne - Venus Konjunktion.
  • 0
Astrologieforum.eu
Meine Facebook Seite

Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden.
Franz von Assisi

#12 admin

admin

    Administrator

  • Root Admin
  • PIPPIPPIP
  • 2.237 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 29 Mai 2012 - 07:03

So langsam neigt sich das Solarjahr dem Ende entgegen und zu meiner Ueberraschung hat sich meine bisherige Beobachtung von Sonne - Venus Konjunktion in einem Solar Jahr nicht bestätigt. Bisher war es immer so, dass ich mich wirklich in jemanden sehr verliebt habe - dies deckt sich auch mit den Beobachtungen von den Solar - Horoskopen von anderen.

Was man aber sagen kann, ist dass ich mich ein Jahr nun sehr stark mit dem Thema " Beziehung " und " Liebe " beschäftigt habe. Aber ein Solarhoroskop gibt ja nur den Grundton eines Jahres an. Damit astrologisch auch eine Ereignis eintritt, bedarf es eines signifikanten Transits. Das kann sein, Pluto - Mond, Saturn - Mond oder Pluto - Venus oder Saturn - Venus. Was ich aber jetzt hatte war eine ganze Reihe von " Auslösungspunkten " mit rückläufigen Planten : Mars, Merkur und nun auch noch Venus. Und in der Tat sind wirklich " alle " unerledigten Geschichten und vergängigen Partnerinnen wieder aufgetaucht, was letztlich aber auch verhindert hat, dass wirklich für mich eine emotional klare Richtung sich einstellen konnte. Unter Sonne Konjunktion Venus im Solar taucht in der Regel wirklich eine " Liebe " auf welche man sehr stark emotional erfährt. In meinem Falle gab es wohl zu viel verhindernde Komponenten in diesem Solarjahr und der aktuelle Neptun - Venus Tranist sorgt vielleicht für ein zu verklärtes Idealbild von Liebe was auch verhindernd sein kann.

Es hat sich auch eine weitere astrologische Beobachtung einmal mehr bestätigt - die astrologische Betrachtung von eigenen Aspekten mit prognostischen Mitteln ( Transit, Progression, Solar ) führt immer zu einem Resultat welches man nicht erwartet hat, Im Rückblick sind aber immer alle Aspekte eingetroffen. :)

Aber vielleicht diente dieses Jahr dazu, dass ich endlich mal mit meinen schwierigen 7 vergangen Jahren in Sachen Beziehung aufräumen und abschliessen konnte. Den es kann nur etwas kommen wenn man wirklcih offen für etwas Neues ist. Astrologisch eher bedauerlich ist, dass das nächste Sonne - Venus Solar erst wieder in ca. 7 Jahren ist. :)
  • 0
Astrologieforum.eu
Meine Facebook Seite

Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden.
Franz von Assisi




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0