Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Der Jahreskreis-Kalender


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 syrinx

syrinx

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 290 Beiträge
  • Gender:Female

Geschrieben 26 März 2011 - 04:28

Immerwährender Jahreskreis-Kalender - Ein spiritueller Jahresbegleiter
von Jeanne Ruland

Kurzbeschreibung
In diesen liebevoll gestalteten immerwährenden Kalender kann man alle wichtigen Ereignisse und persönlichen Daten im Jahr Geburtstage, Kennenlerntage, Hochzeitstage und alle anderen Tage mit besonderer Bedeutung eintragen und hat sie so dauerhaft im Blick. Zusätzlich zu diesem persönlichen Aspekt beinhaltet der Kalender eine Einführung in die verschiedenen spirituellen Feste im Jahreskreis. Des Weiteren informiert Jeanne Ruland über die Zeitqualität und die Sternzeichen, sie gibt eine kleine spirituelle Anregung für jede Woche und ordnet jedem Monat kleine praktische Übungen zu. Die zahlreichen Bilder und die schöne Gestaltung machen den Kalender nicht nur zu einem außergewöhnlichen praktischen Begleiter, sondern auch zu einer wahren »Augenweide«.

Über den Autor
Jeanne Ruland ist Buchautorin mit langjähriger schamanischer Ausbildung und viel praktischer Erfahrung im Umgang mit den Energien der geistigen Welt. Viele Jahre bereiste sie als Flugbegleiterin die Welt und erhielt vielfältige Einblicke in die verschiedensten Facetten der Schöpfung. Ihre Liebe gilt dem tieferen Sinn des Lebens. Sie erfuhr schon in früheren Jahren die Führung und Fügungen des unsichtbaren Reiches und damit die unglaubliche Fülle und Kraft, die das Leben für den Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen bereithält. Dies möchte sie in ihren Büchern weitergeben.


Gebundene Ausgabe: 184 Seiten
Verlag: Schirner; Auflage: 1., Aufl. (12. April 2010)
ISBN-10: 389767873X
ISBN-13: 978-3897678736


  • 0

#2 syrinx

syrinx

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 290 Beiträge
  • Gender:Female

Geschrieben 26 März 2011 - 04:48

Dieses Jahr habe ich mir selber einen Kalender gestaltet.

Die Transite der Sonne auf das eigene Radix sind ja jedes Jahr in etwa gleich. Einmal errechnet, hat man somit dann einen guten Überblick auf die ganz individuellen Jahreszeiten. Eine schöne Übung, um ganz leicht mit den Transiten anzufangen - die Sonne erhellt ja von den verschiedenen Standorten die Aspekte der Radix - und man kann sozusagen live hinein-spüren und die Zeitqualität bewusst erfahren.


Wenn man dann noch den Mond mit dazu nimmt, hat man schon einen ganz guten Wegweiser für den Alltag,
wie ich finde... :)
  • 0




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0