Members
  • Content count

    69
  • Joined

  • Last visited


Community Reputation

0 Neutral

1 Follower



About

  • Rank
    Advanced Member

's Activity

  1. added a post in a topic: T - Quadrat   

    Als T- Quadrat versteht man drei Planeten, die sowohl in einem Quadrat als auch in Opposit stehen.
    zB: Sonne hat einen Quadrat zu Saturn und Saturn hat einen Quadrat zu Pluto. Pluto hat somit auch eine Opposit zu Sonne. So haben alle drei Planeten einen Aspekt zueinander.
    • 0
  2. added a post in a topic: Pluto im Steinbock   

    Schwer zu deuten... Der Steinbock steht für die Trennung des Wirklichen vom Subjektiven.
    Im Falle von Pluto in Steinbock: Opferung des Subjektiven zugunsten des Wirklichen. Leitbilder (Vorstellungen) trennen das Subjektive vom Wirklichen.
    • 0
  3. added a post in a topic:   

    Momentan ist Mars rückläufig: vermehrte Angriffslustigkeit, streitsüchtig...
    Konkret werden Mars- Aspekte im Geburtshoroskop verstärkt.
    • 0
  4. added a post in a topic: Pluto im 12. Haus   

    Das 12. Haus steht grundsätzlich für "Reinigung" vom Irdischen, Auflösung von Reflex und Reaktionszwängen, Auflösung von Anpassung und Vernunft. Genaueres siehe Wolfgang Döbereiner, Lehr- und Übungsbuch 1.
    Einfach gesagt: Das 12. Haus passt sich grundsätzlich nicht der Gesellschaft an. Geistige, intellektuell Anlagen. Meiner Meinung nach spiegeln sie das wahre Gesicht, das wahre Problem wieder.
    Sobald zum Beispiel der Pluto in 12 oder in 1 (nahe am Aszendent) steht kann man von einem Plutotyp sprechen. Obwohl man dazu sagen muss, dass das 1. Haus mehr das Energiepotenzial ist und eher weniger die Person selbst wiederspiegelt.
    Pluto wird analogiegemäß Skorpion (Skorpion kann aber auch dem Mars [des Abends] zugeschrieben sein) und Haus 8 zugeschrieben. Pluto steht somit für Bindung an Vorstellungsinhalten, leiten, fixieren, Vorstellungen bestimmen die Emotionen.
    Pluto in 12 leitet so die geistigen Vorstellungen, löst Emotionen aus... Um genaueres zu sagen müsste man wissen an welchem Haus Skorpion anschneidet, welchen Sonnenstand die Zielperson hat, welchen Aszendent diese Person hat und wo der Neptun steht.
    Ich kenne zum Beispiel eine Person die Skorpion Aszendent hat, Pluto am Aszendent (gerade noch im 1. Haus, Einfluss zum 12. Haus noch stark vorhanden), Pluto ist Herrscher vom 1. Haus und dem 12. Haus, Sonnenzeichen Schütze, im ersten Haus stehen neben Pluto noch Sonne und Jupiter im Schützen, MC Jungfrau und Merkur in 2.
    Diese Person hat ADHS, bedingt durch den Pluto.
    • 0
  5. added a post in a topic: Weihnachten: Sonne- Merkur- Jupiter- Mars (-Saturn)   

    Jennifer Dorner, die vom 14.12.07 bis zum 20.12.07 als verschwunden (ausgerissen) galt, dürfte im unmittelbaren Zusammenhang mit dieser Konstellation stehen:
    Hier das Horoskop von Jenniffer Dorner (7.10.1994, Uhrzeit konnte ich nicht ausfindig machen):
    Hier das Horoskop des Verschwindens (14.12.2007, Nacht vom 13. auf den 14. [hier 2:00]):
    Und schlussendlich das Horoskop der Rückkehr (20.12.07, 16:00):
    Über den Grund des Verschwindens kann nur spekuliert werden. Freunde, Verwandte, Familie... Die Medien werden logischerweise Details, Gründe... nicht mitgeteit. Tatsache ist, dass sie laut Medien in Begleitung von einem 15- Jährigen war. siehe
    Dadurch ergibt sich der Grund des Verschwindens von selbst!
    Bei allen Horoskopen sind fast immer die gleichen Planeten am Werk. Wobei sie Mars dann zur Vernumpft bringt!
    • 0
  6. added a post in a topic: Mars in 3   

    Mir fällt es schwer Mars in 3 zu deuten. Was bedeutet er aus eurer Sicht?
    • 0
  7. added a post in a topic:   



    Ich täte eher auf Hillary Clinton tippen. Aus folgendem Grund: Rudolph Guiliani hat seinen Saturn in 9. Der Saturn der Präsidentschaft steht aber bei ihm in 12. So sind starke Gegensätze zwischen Rudoph Guiliani und der Wahl sichbar. Gerade bei Saturn ist das so eine Sache...
    Hillary Clintons Horoskop ist sehr ähnlich zum Horoskop des Wahltags. Ich denke sie hat die besseren Changen.
    • 0
  8. added a post in a topic:   

    Hier einmal das Horoskop des Wahltags (4.11.2008):
    Und nun das Horoskop von Hillary Clinton:
    Und schleißlich hier von Rudolph Giuliani:

    Schon jetzt sieht man deutlich wie unterschiedlich Hillary Clinton (Uranustyp) und Rodolph Giuliani (Neptuntyp) sind. Viel Ähnlichkeit mit Bush haben die zwei Gott sei Dank nicht.
    Hier das Horoskop von Bush zum Vergleich:

    Vergleicht man nun das Horoskop von Hillary Clinton und vom Wahltag so sieht das ganze so aus:

    Und hier nun der Verlgeich von Rudolph Giuliani und vom Wahltag:
    Ich habe schon einen Verdacht wer die Wahl gewinne wird.
    • 0
  9. added a post in a topic: Weihnachten: Sonne- Merkur- Jupiter- Mars (-Saturn)   

    Um die Zeit vom 20.12.2007, sprich Weihnachten stehen Sonne, Merkur und Jupiter in Konjunktion; Mars dazu noch in Opposition. Auch Saturn hat einen ganz schwachen Aspekt, er steht etwas gegenteilig (Quadrat, der nicht gradgenau ist) zur Sonne, Merkur und Jupiter! Ich kann daraus ehrlich gesagt nichts sagen. Vielleich kennt sich wer im Forum mit solchen "riesen" Aspekten aus. Hat wer zufällig eine Software wo er nachschlagen kann, wann zuletzt so ein Aspekt war? Würde mich sehr interessieren.

    • 0
  10. added a post in a topic:   



    Profi- Astrologen wie Döbereiner benutzen Placidus. Alle anderen außer Koch und Placidus sind unbrauchbar, zumindest entsprechen diese Häusersysteme nicht der astronomischen Realtität. Ich bin mir sicher, dass es Einzelfälle gibt, indenen Placidus trotz der Ähnlichkeit mit Koch besser ist!
    siehe: http://www.astrologix.de/artikel/placidus.htm
    Auch wenn er nicht aus den Kreisen von astrologieforum.eu stammt, finde ich ihn gut!
    • 0
  11. added a post in a topic: Mein Horoskop   



    Ja, ich will mal hoffen das das so bleibt. Ich glaube jedoch, da ich schon so viele positive Erlebnisse gehabt habe, das das so bleibt. Außerdem habe ich einen Test gemacht, ich habe einer Bekannten, die ein sich sehr gut mit Astrologie auskennt, 5 Horoskope mit Nummern gegeben und dazu den Beruf, das Leben und falls diese Person prominent ist, auch den Namen gegeben. Schon nach kurzer Zeit konnte sie die Nummern den Personen richtig zuordnen.
    • 0
  12. added a post in a topic:   



    Das selbe suche ich schon seit Jahren, im Freeware- Bereich wird das aber nicht möglich sein. Täte mich auch interessieren falls jemand so ein Freeware- Programm kennt.
    • 0
  13. added a post in a topic: Wetterprognose   



    Das wird auf der Website passieren. Also längere Vorhersagen (2 Monate)



    Tja, grundsätzlich sind weiße Weihnachten Witterungsgemäß äußerst selten (starker Einfluss vom Schützen). Es gibt zwar einige Hinweise die auf Niederschlag deuten. An den Tagen vor Weihnachen denke ich noch eher an Schneefall. Am Weihnachtstag und danach wird eher ein Tauerwetter folgen. Eine Grundsätzliche Regel, die ich heute in meiner astrologischen Wettersammlung gefunden habe besagt, dass weiße Weihnachten in abnehmenden Mondphasen ausgeschlossen sind. Am 24.12 um genau 2:16 ist der Vollmond genau! Danach nimmt der Mond ab! Auch meine klassischen Modelle schließen weiße Weihnachen aus!
    • 0
  14. added a post in a topic: Wetterprognose   

    Nach langem Überlegen habe ich mich entschieden als Vorgeschmack zu meiner geplanten astrologischen Wetterhomepage eine Prognose für den Raum NÖ der nächsten Tage abzugeben: Grundsätzlich sollte es im Zeitraum vom 1.11. bis zum 7.11. kaum regnen. Bis zum 4.11. laut meinem Modell überhaupt nicht. Erst am 4.11. können sich vereinzelnt witterungsbedingt kleine Regenschauer in den Bergen bilden, sicher ist aber das die Temperatur am 5.11. stark abnimmt. Je nach Windrichtung kann es aber auch erst später abkühlen. Grundsätzlich sollte es aber in diesen Tagen schön bleiben.
    Ich bitte alle Mitglieder von astrologieforum.eu mich zu beurteilen.
    • 0
  15. added a post in a topic: Uranus- Neptun in 12   

    Ich persönlich habe ja Uranus- Neptun im 12. Haus, bin mir aber nicht sicher, welche Bedeutung und Auswirkung diese Konstellation hat!
    • 0